Brand – Brand eines Mähdrescher

Datum: 23. Juli 2020 um 22:47
Einsatzart: FZB 1
Einsatzort: Gevenich
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Bei Erntearbeiten entzündete sich ein Mähdrescher.

Geistesgegenwärtig steuerte der Fahrer das Gefährt auf eine bereits abgeerntete Fläche, um den Schaden einzugrenzen. Die Löschversuche des Landwirtes mit Feuerlöschern reichten nicht aus, um das Feuer abzulöschen, sodass die Feuerwehr auf den Plan gerufen wurde.

Aufgrund der Lage und der schwierigen Wasserversorgung wurden zahlreiche Einheiten der Feuerwehr Linnich alarmiert. An der Einsatzstelle wurde umgehend mit einem massiven Löschangriff begonnen. Zur Wasserversorgung wurde ein Pendelverkehr zur nächstmöglichen Wasserentnahmestelle eingerichtet.

Kommentare sind geschlossen.