Technische Hilfeleistung – Ölspur

Datum: 22. Januar 2022 um 16:16
Dauer: 37 Minuten
Einsatzart: OES
Einsatzort: Hottorf
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Zum dritten Mal an diesem Samstag wurde die Feuerwehr Linnich zu einer Ölspur alarmiert.

Diesmal rückten die Einsatzkräfte der Einheit Hottorf aus. Nach ersten Meldungen handelte es sich um eine Ölspur in Richtung Kreisgrenze zum Kreis Heinsberg.

Eine Erkundung ergab, dass diese Ölspur über einige Kilometer verlief, die Feuerwehren aus dem Kreis Heinsberg waren bereits im Einsatz, um die Ölspur abzustreuen.

Die Einheit Hottorf übernahm die Arbeiten von der Kreisgrenze bis in den Ort hinein. Die Ölspur wurde in diesem Verlauf schwächer, sodass nur punktuell ein Tätigwerden notwendig war . Die betroffenen Stellen wurden abgestreut und das Bindemittel anschließend wieder aufgenommen.

Nach rund 40 Minuten konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden und wieder einrücken.

Kommentare sind geschlossen.