Technische Hilfeleistung – unklarer Verkehrsunfall

Datum: 12. Februar 2021 um 22:19
Dauer: 56 Minuten
Einsatzart: TH – VU
Einsatzort: Kofferen
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Um 22.19 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem unklaren Unfallgeschehen zwischen Glimbach und Kofferen alarmiert. Vor Ort wurde bei der Erkundung festgestellt, dass der leicht verletzte Fahrer an seinem Fahrzeug wartete. Der genaue Unfallhergang war zunächst unklar. Durch die Einsatzkräfte wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt, die Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Eine Kleinmenge Betriebsstoffe wurde mit Bindemittel aufgenommen. Der Unfallwagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Nachdem der Wagen abtransportiert war, wurde die Fahrbahn gereinigt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Gegen 23.15 Uhr war der Einsatz beendet.

Kommentare sind geschlossen.