Technische Hilfeleistung – Wasser im Keller

Datum: 14. Juli 2021 um 13:08
Dauer: 42 Stunden 52 Minuten
Einsatzart: TH
Einsatzort: Linnich
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Aufgrund des Starkregenereignisses in unserer Region wurde die Feuerwehr am 14.07.2021 um 13.08 Uhr erstmalig alarmiert. In den darauffolgenden Tagen mussten zahlreiche Einsätze im Stadtgebiet und auch überörtlich abgearbeitet werden.

Durch den anhaltenden Starkregen war das Kanalsystem überlastet, und es kam zu Rückstauungen bei insgesamt 3 Wohnhäusern. Diese wurden mit Tauchpumpen und Nasssaugern abgearbeitet. Aufgrund der zu erwartenden weiteren Niederschläge und dem somit überlasteteten Kanalsystem wurde mit dem Wasserverband abgestimmt, die Abgabemenge aus einem Rückhaltebecken in den Kanal zu begrenzen. Dies schaffte eine minimale Entlastung, jedoch zog sich der Einsatz letzlich bis zum Freitag morgen, sodass auch frühzeitig entsprechendes Personal zum Betreiben im Schichtdienst organisiert werden musste.

Kommentare sind geschlossen.