Feuer – Sprengung eines Geldautomaten

Datum: 24. März 2022 um 03:10
Dauer: 1 Stunde 28 Minuten
Einsatzart: BD 2
Einsatzort: Gereonsweiler
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Um 03.10 Uhr wurden mehrere Einheiten zur einem Brandereignis alarmiert. Aufgrund der ersten Meldungen von Anwohnern und der Polizei sollte es jedoch nicht brennen, sondern unbekannte hatten in der Ortschaft Gereonsweiler den Geldautomaten gesprengt.

Der Automat war erst seit wenigen Tagen wieder in Betrieb, nachdem in der Vergangenheit bereits versucht wurde, diesen zu entwenden.

Glücklicherweise wurde bei der Aktion niemand verletzt, es entstand aber ein beachtlicher Sachschaden.

Da es nicht zu einem Brand gekommen war, konnten die meisten Einsatzkräfte den Ort recht schnell wieder verlassen.

Der Einsatzführungsdienst und die Einheit Gereonsweiler blieben zur Unterstützung der Polizei weiterhin vor Ort und leuchteten die Einsatzstelle aus.

weitere Informationen finden Sie unter :

POL-DN: Geldautomat gesprengt | Presseportal (Presseportal Polizei Düren)

Nächtliche Tat: Geldautomat in Gereonsweiler gesprengt (aachener-zeitung.de)

Kommentare sind geschlossen.