Technische Hilfeleistung – Ölspur

Datum: 19. Dezember 2021 um 13:09
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzart: OES
Einsatzort: Körrenzig
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am heutigen 4. Advent war die Feuerwehr auch wieder im Einsatz, um eine Ölspur aufzunehmen. Alarmiert durch die Polizei wurde zunächst die Größe der Ölspur erkundet. Dies zog sich über mehrere Kilometer von der B57 durch die Ortschaft Körrenzig bis zum Kreisverkehr Kiffelberg. Die Menge war teilweise sehr unterschiedlich. Besonders in Kurven waren größere Ölflecken sichtbar. Die Verunreinigung wurde dann mit Ölbindemittel aufgenommen. Zur Warnung des Verkehr wurden zum Abschluss noch Ölspur Warnschilder aufgestellt.

Abschließend wurde die Einsatzstelle durch die Polizei wieder frei gegeben.

Kommentare sind geschlossen.