technische Hilfeleistung – Verkehrsunfall

Datum: 6. Februar 2022 um 16:11
Dauer: 1 Stunde 8 Minuten
Einsatzart: PE 1
Einsatzort: Tetz
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Um 16.11 Uhr folgte der zweite Alarm am heutigen Sonntag für Teile der Feuerwehr Linnich.

Aus zunächst unklaren Gründen kam ein PKW von der Straße ab und kam auf der Seite liegend im Straßengraben zum stehen.

Nach einer ersten Erkundung war klar, dass die Person nicht eingeklemmt und ansprechbar war. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst wurde das weitere Vorgehen besprochen. Das Auto wurde dann auf die Räder gestellt, da keine großen Verformungen am Fahrzeug waren, konnte der Patient durch die Türe aus dem Fahrzeug befreit werden .

Der Rettungsdienst übernahm die weitere medizinische Versorgung und den Transport in ein Krankenhaus.

Während die Arbeiten am Fahrzeug liefen, wurde parallel der Brandschutz sichergestellt und das Fahrzeug gesichert.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei, konnten die Feuerwehr Einsatzkräfte die Unfallstelle verlassen.

Kommentare sind geschlossen.