Technische Hilfleistung – Person hinter Tür

Datum: 18. Oktober 2021 um 07:21
Dauer: 51 Minuten
Einsatzart: PET
Einsatzort: Körrenzig
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Am frühen Montagmorgen kam es zu einem Rettungsdienst-Einsatz in Körrenzig. Über den Hausnotruf wurde der Rettungsdienst alarmiert. Vor Ort war das Betreten der Wohnung durch den Rettungsdienst jedoch nicht möglich, da in der betreffenden Wohnung der Wohnungsschlüssel auf der Türe steckte und eine Öffnung nicht möglich war.

Durch den Rettungsdienst wurde dann die Feuerwehr angefordert, um eine Zugangsmöglichkeit in die Wohnung zu schaffen.

Vor Ort wurden die verschiedenen Möglichkeiten durch die Erkundung der Feuerwehr geprüft. Über ein Fenster konnte recht schnell und ohne größeren Schaden ein Zugang in die Wohnung geschaffen werden.

Für den Rettungsdienst konnte die Wohnungstüre dann von innen geöffnet werden.

Die Bewohnerin wurde dann rettungsdienstlich versorgt und für die weitere Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.

Die Einheit Körrenzig unterstützte den Rettungsdienst beim Patiententransport bis in den Rettungswagen.

Kommentare sind geschlossen.